Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Version vom 6. November 2013

 

Geltungsbereich

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend "AGB") gelten in der zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses aktuellen Fassung für alle Geschäftsbeziehungen zwischen der WohnGEist AG, Zürich (nachfolgend "WohnGeist"), und ihren Kunden. Sie bilden einen integrierenden und ergänzenden Bestandteil für alle Aufträge, die über den Online-Shop und per Telefon abgeschlossen werden.

 

Kontakt

Bestellungen werden über den Onlineshop jederzeit entgegen genommen. Bestellungen können auch per E-Mail an info@wohngeist.ch versendet werden. Diese werden zu folgenden Geschäftszeiten gerne bearbeitet:

Montag – Freitag 9:00 – 16:00 Uhr

 

Telefonisch erreichen Sie uns unter der Nummer +41 61 272 18 18. Diese Nummer dürfen Sie auch für sonstige Serviceanfragen wählen. Es gelten die oben angegebenen Bürozeiten.

 

Angebot, Vertragsschluss

Die Darstellung der angebotenen Produkte auf der Website erfolgt unverbindlich und stellt noch keine rechtlich bindende Offerte von WohnGeist dar. Gibt der Kunde über Internet, Email, Telefon oder Fax eine Bestellung auf, unterbreitet er damit WohnGeist ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrags. Nach Abschluss des Bestellungsvorgangs erhält der Kunde eine Bestätigung, dass die Bestellung bei WohnGeist eingegangen ist. Die Bestätigung der Bestellung ist noch keine Annahme des Angebots des Kunden. WohnGEist behält sich ausdrücklich das Recht vor, ein Angebot ohne Angabe von Gründen abzulehnen. Erst mit dem Versand einer Auftragsbestätigung durch WohnGeist kommt ein rechtlich bindender Kaufvertrag zustande.

 

Eigentum

Bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises bleiben die Produkte Eigentum von WohnGeist. WohnGeist ist berechtigt, auf Kosten des Käufers die Eintragung im Register der Eigentumsvorbehalte zu veranlassen, sofern es seine Forderung als gefährdet erachtet.

 

Lieferung

Lieferung an Wunschadresse

Die Lieferung erfolgt innerhalb der Schweiz direkt an die vom Kunden angegebene Lieferadresse und Kontaktperson. Bei Privatpersonen erfolgt die Lieferung soweit zugänglich an die Wohnungstüre, bei Firmenkunden an den Empfang.


Lieferung an eine PickPost-Stelle
Als Lieferadresse kann auch ein PickPost-Standort gewählt werden:
Die gewünschte PickPost-Stelle ist im 2. Schritt der Bestellung unter Lieferadresse auszuwählen. Ist die Lieferung bei der gewählten PickPost-Stelle eingetroffen, wird der Kunde per SMS und/oder E-Mail informiert. Die Lieferung kann innerhalb von 7 Tagen bei der PickPost-Stelle abgeholt werden.

 

Versand- und Lieferkosten

Die angebotenen Produkte werden jeweils unter Angabe der auf der Website vermerkten Lieferfrist zugestellt. Sollte es Abweichungen geben, werden die Kunden frühzeitig darüber informiert. Die angegebenen Lieferzeiten dienen dabei lediglich der Orientierung. Die Nichteinhaltung von Lieferfristen berechtigt den Kunden nicht zu Schadenersatzansprüchen und zum Vertragsrücktritt. Ein Rücktrittsrecht besteht erst, wenn die Produkte nicht innerhalb von 30 Tagen nach Ablauf der in der Auftragsbestätigung angegebenen Lieferfrist geliefert wurden. Kleinere Produkte werden durch die Schweizerische Post zugestellt. Grössere Produkte sind mit einem Speditionszeichen auf der Website vermerkt und werden von der Spedition ausgeliefert. Die Lieferung gilt bis zur Bordsteinkante. Die Lieferung erfolgt ohne Montage.

 

Der Versand ist in den aufgeführten Preisen inklusive. Es kommen keine weiteren Kosten auf Sie zu. 

 

Preise

Die Preise im Onlineshop sind in CHF angegeben und enthalten keine MWSt. Massgebend ist der Preis, der im Zeitpunkt der Bestellung auf der Website angezeigt wird.

 

Zahlungsarten, Bonitätsprüfung

Für die Bezahlung stehen die folgenden Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung:

 

Kreditkarte: VISA, Master Card, Postcard oder Paypal

 

Barzahlung: Die bestellten Produkte können auch direkt beim Geschäftspartner von ShareWood, der Wohngeist AG an der Rheinstrasse 41 in CH-4402 Frenkendorf, Telefon 061 272 18 18, abgeholt werden. Diesfalls ist die Ware gleich vor Ort in bar zu bezahlen.

 

Vorauszahlung: Des Weiteren besteht die Möglichkeit einer Vorauszahlung auf das folgende Konto:

UBS AG, Zürich, CH69 0025 4254 6741 0601X / BIC UBSWCHZH80A, Kontoinhaber WohnGeist AG. Im Falle der Vorauszahlung wird die Bestellung erst nach Eingang der Zahlung bearbeitet. Der Kunde wird über den Zahlungseingang orientiert. Die Lieferfristen verlängern sich entsprechend.

 

Der Kunde berechtigt WohnGeist nach eigenem Ermessen Bonitätsprüfungen vorzunehmen und zu diesem Zweck gegebenenfalls Daten des Kunden an Dritte weiterzugeben.

 

WohnGeist ist bei Zahlungsverzug des Kunden berechtigt, Dritte mit dem Inkasso von Zahlungsausständen zu betrauen und zu diesem Zweck die Forderung an Dritte abzutreten.

 

Prüfungspflicht

Der Kunde ist verpflichtet, die Ware nach Erhalt zu prüfen und allfällige Mängel schriftlich und sofort, spätestens aber innert 8 Tagen, an ShareWood zu melden. Später festgestellte Mängel sind sofort nach deren Feststellung schriftlich mitzuteilen. Versäumt der Kunde die rechtzeitige Mängelrüge, erlöschen seine Garantieansprüche.

 

Produktegarantie

WohnGeist garantiert, dass alle Produkte in Zusammenarbeit mit den Herstellern sorgfältig produziert wurden. Dabei achtet WohnGeist vor allem auf die Verwendung besonders umweltverträglicher Materialien. Diesbezüglich erfüllt WohnGeist hohe Standards. Mit dem Produkt erhält der Kunde ein Produktezertifikat, welches die „Swiss Quality“ bestätigt. Für die Herstellung von Produkten aus Teak wird ausschliesslich Teakholz aus nachhaltiger Plantagenproduktion verwendet. Auch dies wird mittels Zertifikat bestätigt. WohnGeist gewährt für alle Produkte eine Garantiefrist von zwei Jahren ab Rechnungsdatum. Von der Garantie ausgeschlossen sind Mängel infolge normaler Abnutzung oder unsachgemässen Gebrauchs. Die Rechnung ist zur Geltendmachung des Garantieanspruchs zusammen mit dem Produkt an WohnGeist auf Kosten des Kunden zurückzusenden. WohnGeist steht es frei die Garantieleistung in Form einer kostenlosen Reparatur, gleichwertigen Ersatzes oder durch Rückerstattung des Kaufpreises zu erbringen.

 

Rückgaberecht

Dem Kunden steht innert 30 Tagen ein Rückgaberecht zu. Dazu steht dem Kunden auf der Hompage ein Formular zur Verfügung. Das Formular ist WohnGeist per Email, Fax oder Brief zuzusenden. Die Kosten für den Rücktransport gehen zu Lasten des Kunden. Vom Rückgaberecht ausgeschlossen sind Produkte, die aufgrund von Spezifikationen des Kunden angefertigt wurden.

 

Im Falle einer wirksamen Rückgabe kommt der Kaufvertrag nicht zustande. Die beidseits empfangenen Leistungen sind innert 14 Tagen zurück zu gewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Produkte kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Produkte ausschliesslich auf deren Prüfung – wie sie etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist.

Der Kaufpreis bzw. der Wert der zurückgesendeten Produkte wird dem Kunden-Konto oder dem Kreditkarten-Konto ohne separate Benachrichtigung gutgeschrieben.

 

Ausschluss der Gewährleistung der Datenkommunikation

Die Datenkommunikation über das Internet kann nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht fehlerfrei erfolgen. WohnGeist haftet folglich nicht für eine ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit des Online-Shops. Der Haftungs-ausschluss gilt auch für elektronische Fehler, die während einer Verkaufstransaktion auftreten und insbesondere zur verzögerten Bearbeitung oder Annahme von Bestellungen führen.

 

Datenschutz

 

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, soweit der Kunde diese im Rahmen der Bestellung, bei Eröffnung eines Kundenkontos oder der Registrierung für den Newsletter freiwillig mitteilt. Die mitgeteilten Daten werden zur Erfüllung und Abwicklung der Bestellung verwendet. Sämtliche Daten werden mit technisch-organisatorischen Massnahmen geschützt. Auftragsbezogener und sonstiger Schriftverkehr kann durch WohnGeist via E-Mail – auch unverschlüsselt – erfolgen. Bei der Daten-übertragung via E-Mail ausserhalb des Einflussbereiches von WohnGeist können Sicherheitsrisiken wie z.B. Virenübertragung, Beschädigung von Daten, Datenverlust oder Zugriff Dritter bestehen.

 

Wählt der Kunde als Lieferadresse eine PickPost-Stelle, werden die Daten des Kunden (Name, Vorname, Adresse) der Schweizerischen Post übermittelt. Diese Datenübermittlung ist notwendig, damit die Schweizerische Post PickPost für den Kunden freischalten bzw. eine bereits bestehende PickPost-Kundennummer WohnGeist mitteilen kann. Die Schweizerische Post verpflichtet sich, die Daten vertraulich zu behandeln, sie ausschliesslich zum beschriebenen Zweck zu verwenden und nicht an Dritte weiterzugeben.

 

Newsletter

Dem Kunden steht es frei den Newsletter-Service zu abonnieren. Der Kunde erhält Informationen über WohnGeist, dessen Produkte, sowie weitere Informationen rund um das Unternehmen. Dem Kunden ist es jederzeit möglich, sich vom Newsletter-Service abzumelden. Die Abmeldung kann über den "Abmelden"-Link, welcher im jedem Newsletter enthalten ist, geschehen oder per E-Mail mit dem Betreff "Abmeldung" an die folgende Adresse: info@wohngeist.com.

 

Datensicherheit

Die personenbezogenen Daten werden im gesamten Bestellprozess mittels einer sicheren SSL-Verschlüsselung übertragen. WohnGeist sichert die Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Massnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung der Daten durch unbefugte Personen. Der Zugang zum Kundenkonto ist nur nach Eingabe eines persönlichen Passwortes möglich. Der Kunde ist verpflichtet, seine Zugangsinformationen stets vertraulich zu behandeln und das Browserfenster zu schließen, wenn die Kommunikation beendet wurde, insbesondere wenn der Kunde den Computer gemeinsam mit anderen nutzt. Trotz der Verwendung modernster Sicherheitstechnologien zum Schutz der Daten vor unbefugtem Bearbeiten, kann WohnGeist keine Haftung für die Sicherheit der im Internet übermittelten Daten übernehmen.

 

Rabatte

Der Eröffnungsrabatt wird während des Bestellprozesses direkt abgezogen. Der Rabatt gilt nur auf die Produkte. Die Versand- und Lieferkosten sind vom Rabatt ausgeschlossen. Rabatte können nicht kumuliert werden.

 

Salvatorische Klausel

Sollten sich Bestimmungen der AGB aus irgendeinem Grund als nicht durchsetzbar oder ungültig erweisen, wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

 

Anmeldung zum Newsletter

© 2014 WohnGeist

 

Unternehmen        

Über uns

Showroom

Medien

Impressum           

 

 

Bestellung        

Zahlung

Versand

Rückversand        

 

 

Hilfe        

Datenschutz

AGB

Kontakt

Pflegeanleitung